Angebote zu "Weinhaus" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Markgräflich Badisches Weinhaus Bodensee Spätbu...
7,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das Markgräflich Badische Weinhaus präsentiert seinen fruchtig-frischen Bodensee Spätburgunder Rosé in einer brillanten Lachsnuance. Der trockene Roséwein beeindruckt mit einer angenehmen Würze. Im Bukett regen die Düfte aus roten Früchten wie Himbeeren und Erdbeeren zum Schwärmen an. Sonnige Feste und reich gedeckte Tafeln kommen in den Sinn. Frische Salate, Blätterteig-Gerichte, oder frische Fischgerichte mit leichter Gemüsebeilage begleitet dieser Wein auf grandiose Weise. Klar und ausdrucksstark macht der Bodensee Spätburgunder Rosé keinem etwas vor. Die Böden des Anbaugebietes um den Bodensee zeichnen sich durch die dortige Moränenverwitterung aus. Die daraus resultierte besondere Bodenbeschaffenheit prägt die Weine aus dieser Region maßgeblich. Zusammen mit vielen Sonnenstunden in der südlichen Ausrichtung erhält dieser Wein einen ausgezeichneten Charakter und ganz eigenen Charme, wie er nur in einem Prädikatsweingut entsteht. Die erlesenen Weine des Markgräflich Badischen Weinhauses können allesamt auf diese Eigenschaften zurück geführt werden. Das Markgräflich Badische Weinhaus blickt auf eine über 900 Jahre alte Familientradition zurück. Veränderungen prägten die Geschichte seit jeher. Mit dem Haus Baden wird ein neues Kapitel in Sachen moderner Weinkultur aufgeschlagen. Die markgräflichen Weinberge am Bodensee gehören zu den höchstgelegenen Deutschlands. Sie wurden von den Gletschern der Eiszeit geformt. Die beiden neuen Bodensee Weine beweisen das außergwöhnliche Potential dieser im deutschen Lebensmittelhandel noch unterrepräsentierten Weinherkunft. Sie verleiht den Weinen Frische und Ausdrucksstärke, der See steuert Frucht und Eleganz bei. Fraglos zwei sehr ansprechend aufgemachte Perlen aus Deutschlands südlichster Weinherkunft!

Anbieter: Club of Wine
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
2019 Markgräflich Badisches Weinhaus Bodensee S...
7,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der fruchtig-frische Bodensee Spätburgunder Rosé des Markgräflich Badischen Weinhauses präsentiert sich in einem edlen Lachsrosé. Dieser fruchtig trockene Wein geht mit einer angenehmen Würze einher. Im Bukett finden sich anregende Düfte aus roten Früchten wie Himbeeren und Erdbeeren. Servieren Sie diesen grandiosen Rosé am besten leicht gekühlt zu frischen Salaten, Gemüse- oder Fischgerichten. In den Bodenseeweinen lässt sich die malerische Heimat besonders gut herausschmecken. Die badische Lebensart ist klar und ausdrucksstark zu spüren. Die besondere Lage im Hinterland des Bodensees profitiert nicht nur von den typischen eiszeitlichen Böden der Alpengletscher, sondern auch von südlicher Ausrichtung und vielen Sonnenstunden. Diese Merkmale verleihen dem Wein seinen außergewöhnlichen Charakter. Behutsamer Weinbau und sorgfältige Vinifikation lassen die typischen Rebsorten aus der Ortenau in ihrer ganzen Frische erstrahlen: vom fruchtig-eleganten Rivaner bis zum feinbeerigen Spätburgunder. Das Markgräflich Badische Weinhaus blickt auf eine über 900 Jahre alte Familientradition zurück. Veränderungen prägten die Geschichte seit jeher. Mit dem Haus Baden wird ein neues Kapitel in Sachen moderner Weinkultur aufgeschlagen. Die markgräflichen Weinberge am Bodensee gehören zu den höchstgelegenen Deutschlands. Sie wurden von den Gletschern der Eiszeit geformt. Die beiden neuen Bodensee Weine beweisen das außergwöhnliche Potential dieser im deutschen Lebensmittelhandel noch unterrepräsentierten Weinherkunft. Sie verleiht den Weinen Frische und Ausdrucksstärke, der See steuert Frucht und Eleganz bei. Fraglos zwei sehr ansprechend aufgemachte Perlen aus Deutschlands südlichster Weinherkunft!

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
2019 Markgräflich Badisches Weinhaus Bodensee »...
6,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der Bodensee Edition Schloss Salem Weißburgunder vom Markgräflich Badischen Weinhaus ist ein wahrer Botschafter seiner Heimat. Im Glas funkelt er hellgelb und verströmt feine Nuancen von Zitrusfrüchten, gelbem Apfel, weißem Blüten sowie dezente Walnuss. Eine subtile Mineralität ist wahrzunehmen, die am Gaumen deutlich wird. Dieser Weißwein glänzt mit seiner Eleganz und Vielschichtigkeit. Passend zum flüssigem Glück vom Bodensee empfehlen wir diverse Fischgerichte. Mit diesem exklusiv für uns erzeugten Weißburgunder setzt das Markgraf von Baden-Team seiner Heimat ein geschmackliches Denkmal. Unverkennbar ist die Frische und Unbeschwertheit, die alle Bodensee-Weine des Gutes ziert. Zurückzuführen ist diese fligrane Art auf das besondere Terroir, auf dem die Reben stehen. Moränenschotter nennen sich die Ablagerungen, die große Gletschermassen während der Eiszeiten an die nördlichen Alpenränder transportierten. Durchsetzt mit größeren und kleineren Steinen erhalten die Trauben auf den kiesigen Böden eine Mineralität und Finesse, die Schloss Salem ausgezeichnet stehen. »Braucht Essen!« trifft es auf den Punkt! Also empfehlen wir den Wein zu mittelkräftigen Fleischgerichten wie zarten Schweinemedallions oder geschmortem Fasan mit Apfel-Zwiebel-Sauce. Dieser Wein vervollständigt unser ausgesprochen breites Portfolio des renommierten und einzigartigen Weingutes Markgraf von Baden. Wir sind besonders froh, diesen Bodensee-Botschafter in den Reihen unserer Weine aus Deutschland zu haben! Doch am besten überzeugen Sie sich selbst von seinem guten Geschmack!

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
Markgräflich Badisches Weinhaus Bodensee »Editi...
7,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Dieser Weißburgunder vom Markgräflich Badischen Weinhaus trägt den Namen Bodensee »Edition Schloss Salem«. Aufgrund der eleganten Prägung seiner Herkunft könnte man ihn als Bodensee-Botschafter bezeichnen. Er glänzt hellgelb und duftet nach einer Vielzahl von Aromen. Sie reichen von subtiler Walnuss gepaart mit weißen Blüten bis hin zu fruchtigen Komponenten wie Zitrusfrüchten, gelbem Apfel sowie etwas Pfirsich. Im Gaumen ist die vom Bukett angekündigte Mineralität deutlich spürbar. Mit dieser Eleganz und Vielschichtigkeit sind wir zurecht stolz darauf, dass dieser Wein von dem renommierten Weingut Markgraf von Baden extra für uns erzeugt wird. Er stammt von dem Schloss Salem am Bodensee, welches sowohl namensgebend für den Wein, als auch einer der beiden Hauptsitze des Weingutes ist. Beide Anwesen sind ebenso geschichtsträchtig wie architektonisch eindrucksvoll. Die zum Schloss Salem zugehörigen Böden, um den Bodensee, werden seit Jahrhunderten mit Rebstöcken bepflanzt. Beachtliche 110 Hektar bewirtschaftet das Weingut Markgraf von Baden. Mit dem exklusiv für uns erzeugten Weißburgunder setzt das Team um Weingutsleiter Volker Faust seiner Heimat ein geschmackliches Denkmal. Unverkennbar ist die Frische und Unbeschwertheit, die alle Bodensee-Weine des Gutes ziert. Zurückzuführen ist diese filigrane Art auf das besondere Terroir, auf dem die Reben stehen. Moränenschotter nennen sich die Ablagerungen, die große Gletschermassen während der Eiszeiten an die nördlichen Alpenränder transportierten. Durchsetzt mit größeren und kleineren Steinen erhalten die Trauben auf den kiesigen Böden eine Mineralität und Finesse, die dem vollendeten Wein ausgezeichnet stehen. *Das Angebot ist gültig bis zum 18.01.2021 - solange der Vorrat reicht.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
2019 Markgräflich Badisches Weinhaus Bodensee »...
9,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Moränenschotter nennen sich die Ablagerungen, die große Gletschermassen auf ihrem Weg ins Tal anhäufen. Besonders gut gedeihen auf diesen eiszeitlichen Böden Burgundertrauben. Dass das Markgräflich Badische Weinhaus im von Moränenschotter geprägten Hinterland des Bodensees erstklassigen Spätburgunder kultiviert, kann daher kaum verwundern. Und auch nicht, dass die Kellermeister aus den Trauben neben dem klassischen Rotwein auch einen ausgezeichneten Rosé keltern. In der »Edition Schloss Salem« beeindruckt der Roséwein schon optisch mit seinem leuchtenden Lachsrosa. Fruchtige Töne, die vor allem an Himbeeren und Erdbeeren anklingen, dominieren das Bukett. Am Gaumen zelebriert dieser Rosé eine herrliche Frische, die sich mit den Beerenaromen und einer feinen Würze zu einem gelungenen Ganzen verbindet. Entdecken Sie die beerig-fruchtige Seite von Schloss Salem, dem Wohnsitz der Markgrafen von Baden, und genießen Sie die deutsche Antwort auf den Pinot Noir mal anders: mit einem Spätburgunder in Rosé vom Bodensee.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
Markgräflich Badisches Weinhaus Bodensee Rivaner
7,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der Bodensee Rivaner des Markgräflich Badischen Weinhauses ist in den höchsten Weinbergen Deutschlands zu Hause, die von den Gletschern der Eiszeit geformt wurden. Durch seine alpine Herkunft hat der Wein eine besondere Frische und Ausdrucksstärke. Der Bodensee verleiht ihm Eleganz und Frucht. Durch diese Kombination ergibt sich ein herausragender Charakter. Der zart gelbe Rivaner lässt im Bukett Noten von hiesigen Früchten wie Birne und Apfel aufkommen. Der Weißwein kann leicht gekühlt optimal mit Gemüse- oder Fischgerichten kombiniert werden. Das Weingut Markgraf von Baden hat den traditionsbewussten Weinbau für sich zur Leidenschaft gemacht. Seit Jahrhunderten pflegt das Haus Baden seine berühmten Lagen am Bodensee und in der Ortenau und schafft Weine von herausragender Qualität – wie diesen trockenen Bodensee Rivaner Rivaner, oder auch Müller-Thurgau-Reben haben in den letzten Jahrzehnten im deutschen Weinanbau eine herausragende Bedeutung eingenommen. Heute wächst die Rebsorte auf über 12.400 Hektar Anbaufläche, dies verdankt sie ihren vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und seiner breiten Zugänglichkeit. Der Rivaner gilt als besonders süffiger Wein und wird aufgrund der harmonischen Charaktereigenschaften sehr gerne getrunken. Wenn von einem Rivaner die Rede ist, können sie davon ausgehen, dass es sich um einen trockenen, eher jugendlichen, leichten und frischen Wein handelt.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
12er Probierpaket »Deutschlands exklusive Burgu...
79,80 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Deutschland ist bekannt und beliebt für seine Burgunderweine! Ob Weißburgunder, Grauburgunder oder Chardonnay, in unserem Probierpaket ist für jeden der richtige Burgunder dabei! Aber Moment mal, wie kommt der Chardonnay in die Burgunderkiste? Zwar trägt die weltweit verbreitete Rebsorte den »Burgunder« nicht im Namen und sie gehört auch nicht zum engsten Kreis der Burgunderfamilie, doch stammt der Chardonnay aus dem französischen Burgund. Dennoch gibt es spürbare Unterschiede zwischen diesen Reben. So erscheint der Grauburgunder etwas kräftiger als der filigranere Weißburgunder. Alle Burgunderweine, der Chardonnay eingeschlossen, kommen mit den kühleren Klimaten der deutschen Anbaugebiete sehr gut zurecht. 3 Vertreter aus Rheinhessen und 1 edler Tropfen vom Bodensee haben wir Ihnen in unserem Paket zusammengestellt. Greifen Sie jetzt zu und genießen Sie die Vielfalt der deutschen Burgunderweine zum Vorzugspreis! Sie erhalten je 3 Flaschen von folgenden Weinen: 2019 Krämer »White Stuff« Chardonnay Ein Tropfen mit Vision In der Nase gelbe Früchte wie Mango und Honigmelone mit nussigen Noten. Gleiches Aromenspiel am Gaumen mit straffer Säure und einem langen, strahlenden Abgang. Regulärer Preis: 11,50€ (Liter: 15,33) 2019 Groh Weißburgunder Der Geheimtipp aus Rheinhessen Im Bukett fruchtige Aromen von Birne, Pfirsich, Quitte und Zitrus, die von einer feinen Mineralik untermalt werden. Am Gaumen vibrierend frisch mit viel Saft und einem langen, harmonischen Finale. Regulärer Preis: 9,95€ (Liter: 13,27€) 2019 Espenhof »Handwerk« Grauburgunder Auf das Winzerhandwerk Helles Goldgelb im Glas, feine Nase mit Aromen heimischer Früchte wie Apfel, Birne und Marille, zudem dezente Anklänge von Nüssen. Am Gaumen weich, rund und körperreich. Regulärer Preis: 9,95€ (Liter: 13,27€) 2019 Markgräflich Badisches Weinhaus Bodensee »Edition Schloss Salem« Weißburgunder Das Zierstück von Schloss Salem Hellgelb funkelnde Farbe im Glas. In der Nase Anklänge von Zitrusfrüchten, gelbem Apfel, Walnuss und weißen Blüten. Im Hintergrund eine mineralische Note, die auch am Gaumen spürbar ist. Frischer, eleganter Auftakt, feingliedrige Säure und vielschichtige Frucht. Regulärer Preis: 9,95€ (Liter: 13,27€)   *Angebot gültig solange der Vorrat reicht.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
6er Probierpaket »Weißweinvielfalt Deutschland«...
46,50 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Die deutschen Winzer machen es vor: Vielfalt statt Einfalt ist das Motto in ihren Weinbergen, in denen vor allem die weißen Trauben prächtig gedeihen. Nicht nur der Weißburgunder und Grauburgunder kommen dabei zur Geltung, sondern auch Lokalhelden wie Silvaner oder Bacchus. Entdecken Sie sechs weiße Rebsorten in Spitzenqualität!  Das exklusive Probierpaket nimmt Sie mit auf eine Reise durch verschiedene deutsche Weinregionen und zeigt, dass man für richtig guten Weißwein nicht in die Ferne schweifen muss, sondern auch vor der eigenen Haustür fündig wird! Sichern Sie sich die geschmackvollen Tropfen zum Vorzugspreis von 46,50€ und sparen Sie 20% und die Versandkosten! Sie erhalten je eine Flasche der folgenden Weine: 2019 Krämer »White Stuff« Chardonnay Ein Tropfen mit Vision In der Nase gelbe Früchte wie Mango und Honigmelone mit nussigen Noten. Gleiches Aromenspiel am Gaumen mit straffer Säure und einem langen, strahlenden Abgang. Regulärer Preis: 11,50€ (Liter: 15,33€) 2019 Diehl Sauvignon Blanc »eins zu eins« Internationales Temperament Intensive Aromen von Zitrus, Mango und Melone, etwas schwarze Johannisbeere, expressiv und frisch am Gaumen, tolle Mineralität, dichte Struktur und langer Nachhall. Regulärer Preis: 7,95€ (Liter: 10,60€) 2019 Weingut Zehnthof Luckert Sulzfelder Silvaner »Muschelkalk« Trinkfreude pur aus Franken Vielschichtige Fruchtfülle, reife Aromen von Apfel, Mirabelle und exotischen Früchten, blumig, stoffig, geradlinig mit feiner, frischer Säure. Regulärer Preis: 9,95€ (Liter: 13,27€) 2019 Espenhof »Handwerk« Grauburgunder Auf das Winzerhandwerk Helles Goldgelb im Glas, feine Nase mit Aromen heimischer Früchte wie Apfel, Birne und Marille, zudem dezente Anklänge von Nüssen. Am Gaumen weich, rund und körperreich. Regulärer Preis: 9,95€ (Liter: 13,27€) 2019 Markgräflich Badisches Weinhaus Momentaufnahme Bacchus Eine ganz besondere Momentaufnahme Kraftvoller Duft mit Anklängen von frischer Orange, Mandarinenzeste, Kapstachelbeere ergänzt von Kümmel, Holunderblüten und Johanni sbeerblättern. Am Gaumen saftig, fruchtig mit leicht exotischem Geschmack, balancierter Süße und Säure sowie guter aromatischer Länge. Regulärer Preis: 8,95€ (Liter: 11,93€) 2019 Markgräflich Badisches Weinhaus Bodensee »Edition Schloss Salem« Weißburgunder Das Zierstück von Schloss Salem Hellgelb funkelnde Farbe im Glas. In der Nase Anklänge von Zitrusfrüchten, gelbem Apfel, Walnuss und weißen Blüten. Im Hintergrund eine mineralische Note, die auch am Gaumen spürbar ist. Frischer, eleganter Auftakt, feingliedrige Säure und vielschichtige Frucht. Regulärer Preis: 9,95€ (Liter: 13,27€) *Das Angebot ist gültig solange der Vorrat reicht.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
12er Probierpaket »Uns geht's Rosé - le Rosé mo...
64,80 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Uns geht's rosé! Ihnen auch? Dann haben wir das perfekte Angebot für Sie: das exklusive 12er Probierpaket »Uns geht's Rosé - le Rosé mon amour«. In diesem Paket finden Sie Rosé-Weine aus vier verschiedenen Ländern, die aber eins gemeinsam haben: sie schmecken alle fantastisch! Ob Frankreich, Südafrika, Deutschland oder Österreich – bei diesen Weinen geht uns das Herz auf! Entdecken Sie jetzt die grandiose Vielfalt des Rosés in einem Paket und holen Sie sich diese hervorragenden Qualitäten nach Hause! Wir sind uns sicher, diese Weine werden Sie überzeugen! Und das Beste: Sie sparen nicht nur die Versandkosten, sondern auch noch 30%!  Jetzt versandkostenfrei bestellen und bei »Ludwig's Weinprobe« gemeinsam verkosten! " Mit diesem Paket erhalten Sie je 3 Flaschen:  2019 Réserve du Cochonnet Rosé La Vie en Rosé Unwiderstehlicher Duft von taufrischen Waldhimbeeren, am Gaumen reife Kirschen und ein Hauch von Zitrus. Regulärer Preis: 5,95€ (Liter: 7,93€) 2020 Delheim Pinotage Rosé Rosé-Star aus Stellenbosch Unglaublich dichtes, duftiges Bukett. Dem Glas entsteigt ein roter Früchtekorb, gefüllt mit viel Himbeeren und Kirschen. Frisch, saftig und schmatzig, man hat sofort Lust auf einen nächsten Schluck. Appetitlich fruchtig, rund und einfach nur lecker! Regulärer Preis: 6,95€ (Liter: 9,27€) 2019 Markgräflich Badisches Weinhaus Bodensee »Edition Schloss Salem« Spätburgunder Rosé Schloss Salems beerig-fruchtige Seite  Lachsrosé im Glas, fruchtig in der Nase und himbeerig am Gaumen. Regulärer Preis: 9,95€ (Liter: 13,27€) 2019 »3 Haberer« Rosé Herzerfrischender Rosé vom Göttweiger Berg Bereits im Glas verführerisch roséfarben, intensives Bukett von fruchtigen Himbeeren und vollreifen Walderdbeeren, am Gaumen beeindruckend aromatisch, saftig und herrlich erfrischend. Regulärer Preis: 7,95€ (Liter: 10,60€) *Das Angebot ist gültig solange der Vorrat reicht.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot