Angebote zu "Moor" (32 Treffer)

Kategorien

Shops

Moor, Matthias: Geistersee
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Geistersee, Titelzusatz: Bodensee Krimi, Autor: Moor, Matthias, Verlag: Emons Verlag // Emons Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bodensee // Roman // Erzählung // Deutsche Belletristik // Kriminalroman // Schleswig-Holstein // Lyrik // Mundart // Comic // Humor // Schweiz, Rubrik: Belletristik // Kriminalromane, Seiten: 256, Reihe: Bodensee Krimi, Gewicht: 311 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Moor, Matthias: Finstersee
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.08.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Finstersee, Autor: Moor, Matthias, Verlag: Emons Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Kriminalroman // Bodensee // Roman // Erzählung // Thriller // Spannung // Spekulative Literatur // 21. Jahrhundert // 2000 bis 2100 n. Chr // Belletristik: allgemein und literarisch, Rubrik: Belletristik // Kriminalromane, Seiten: 416, Reihe: Bodensee Krimi, Gewicht: 477 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Gedichte zum Gruseln
4,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser schaurig-gruselige Band versammelt Texte über Kirchhofs-Gedanken, Gespenster, Erlkönige, bucklichte Männlein, Reiter über den Bodensee, Geister am Mummelsee, über Knaben im Moor, Hexen an der Brücke, über Totenvögel, Sensenmänner und weiße Frauen.

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Gedichte zum Gruseln
4,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser schaurig-gruselige Band versammelt Texte über Kirchhofs-Gedanken, Gespenster, Erlkönige, bucklichte Männlein, Reiter über den Bodensee, Geister am Mummelsee, über Knaben im Moor, Hexen an der Brücke, über Totenvögel, Sensenmänner und weiße Frauen.

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Die schönsten Gedichte
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Annette von Droste-Hülshoff gehört bis heute zu den beliebtesten und meistgelesenen deutschen Dichterinnen. Ihre Balladen wie "Der Knabe im Moor", "Am Turme", "Im Grase", "Abschied von der Jugend" oder "Am Bodensee" sind von einer schillernden Bildhaftigkeit und für ihre Ausdrucksstärke und Tiefgründigkeit berühmt. Die vorliegende Auswahl präsentiert die schönsten und bedeutendsten Gedichte aus dem Werk der "größten Dichterin Deutschlands" (Ricarda Huch).

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Die schönsten Gedichte
6,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Annette von Droste-Hülshoff gehört bis heute zu den beliebtesten und meistgelesenen deutschen Dichterinnen. Ihre Balladen wie "Der Knabe im Moor", "Am Turme", "Im Grase", "Abschied von der Jugend" oder "Am Bodensee" sind von einer schillernden Bildhaftigkeit und für ihre Ausdrucksstärke und Tiefgründigkeit berühmt. Die vorliegende Auswahl präsentiert die schönsten und bedeutendsten Gedichte aus dem Werk der "größten Dichterin Deutschlands" (Ricarda Huch).

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
ADAC Reiseführer Bodensee
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Steht man am Ufer des Bodensees, blickt man auf schier endloses Wasser, hinter sich die malerischen Fassaden der Promenade oder ein ganzes Panorama aus Bergen und Wäldern. Hier vereinen sich atemberaubende Landschaften, Kunst- und Kulturschätze sowie Städte, die durch ihren historischen Charme bestechen. Das ganze Jahr über ist die Vierländerregion ein attraktives Reiseziel: In den warmen Monaten fahren Schiffe über den See und machen Halt in Lindau, Konstanz und Friedrichshafen, sobald Schnee fällt, sausen Skifahrer die Pisten Vorarlbergs, Liechtensteins und der Ostschweiz hinab. Lassen Sie die Seele bei einem Bad im Moor oder heißen Quellen baumeln, bestaunen Sie die Blütenpracht auf der Insel Mainau oder besuchen Sie die Opernfestspiele in Bregenz. Der Bodensee lässt keine Wünsche offen!Detaillierte Informationen, praktische Tipps, übersichtliche Nutzung, handliches Format - das und noch viel mehr bietet der ADAC Reiseführer Bodensee zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis:Clevere Elemente für noch bessere Orientierung und leichtere Urlaubsplanung:- Klappenkarten, die parallel zum Reiseführer genutzt werden können- viele weitere Detailkarten im Innenteil- ADAC Quickfinder, Ihr persönlicher Erlebnis-Wegweiser- Übersichtsseiten mit Hotels am Ende jedes Kapitels- Vorschläge für einen spannenden Tagesausflug nach KonstanzMit klaren Icons alles auf einen Blick erfassen:- 10 Top Tipps zu den touristischen Highlights- 25 ausgesuchte Empfehlungen für einen perfekten Urlaub- Erlebnisse für die ganze Familie- Informationen zum Parken und zu VerkehrsmittelnInformative ADAC Servicekästen zu den Themen:- Mobilität- Sparen- Regionale BesonderheitenGanz einfach: Gut informiert, besser reisen.

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
ADAC Reiseführer Bodensee
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Steht man am Ufer des Bodensees, blickt man auf schier endloses Wasser, hinter sich die malerischen Fassaden der Promenade oder ein ganzes Panorama aus Bergen und Wäldern. Hier vereinen sich atemberaubende Landschaften, Kunst- und Kulturschätze sowie Städte, die durch ihren historischen Charme bestechen. Das ganze Jahr über ist die Vierländerregion ein attraktives Reiseziel: In den warmen Monaten fahren Schiffe über den See und machen Halt in Lindau, Konstanz und Friedrichshafen, sobald Schnee fällt, sausen Skifahrer die Pisten Vorarlbergs, Liechtensteins und der Ostschweiz hinab. Lassen Sie die Seele bei einem Bad im Moor oder heißen Quellen baumeln, bestaunen Sie die Blütenpracht auf der Insel Mainau oder besuchen Sie die Opernfestspiele in Bregenz. Der Bodensee lässt keine Wünsche offen!Detaillierte Informationen, praktische Tipps, übersichtliche Nutzung, handliches Format - das und noch viel mehr bietet der ADAC Reiseführer Bodensee zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis:Clevere Elemente für noch bessere Orientierung und leichtere Urlaubsplanung:- Klappenkarten, die parallel zum Reiseführer genutzt werden können- viele weitere Detailkarten im Innenteil- ADAC Quickfinder, Ihr persönlicher Erlebnis-Wegweiser- Übersichtsseiten mit Hotels am Ende jedes Kapitels- Vorschläge für einen spannenden Tagesausflug nach KonstanzMit klaren Icons alles auf einen Blick erfassen:- 10 Top Tipps zu den touristischen Highlights- 25 ausgesuchte Empfehlungen für einen perfekten Urlaub- Erlebnisse für die ganze Familie- Informationen zum Parken und zu VerkehrsmittelnInformative ADAC Servicekästen zu den Themen:- Mobilität- Sparen- Regionale BesonderheitenGanz einfach: Gut informiert, besser reisen.

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Gedichte
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Annette von Droste-Hülshoff: Gedichte. Die Ausgabe von 1844Nach einem schmalen Band, den die Droste 1838 mit mäßigem Erfolg herausgab, erscheint 1844 bei Cotta ihre zweite und weit bedeutendere Lyrikausgabe. Die Ausgabe enthält ihre Heidebilder mit dem berühmten "Knaben im Moor", die Balladen, darunter "Die Vergeltung" und neben vielen anderen die Gedichte "Am Turme" und "Das Spiegelbild".Von dem Honorar für diese Ausgabe erwarb die Autorin ein idyllisches Weinbergshaus in Meersburg am Bodensee, wo sie vier Jahre später verstarb.Erstdruck: Nach der zweiten und letzten eigenen Gedichtausgabe der Autorin: Gedichte von Annette Freiin von Droste-Hülshof, Stuttgart und Tübingen (Cotta) 1844. - Neben den Gedichten enthält die Ausgabe vier Versepen, die hier nicht berücksichtigt wurden.Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie der Autorin.Herausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2015.Textgrundlage ist die Ausgabe:Annette von Droste-Hülshoff: Sämtliche Werke in zwei Bänden. Nach dem Text der Originaldrucke und der Handschriften. Herausgegeben von Günther Weydt und Winfried Woesler, Band 1-2, München: Winkler, 1973.Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Annette von Droste-Hülshoff (Gemälde von J. Sprick, 1838).Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.Über die Autorin:1797 wird Anna Elisabeth Franzisca Adolphina Wilhelmina Ludovica Freiin von Droste zu Hülshoff auf der Wasserburg bei Münster, deren Namen sie trägt, in die Enge des altwestfälischen, katholischen Adels geboren. Sie kränkelt zeit ihres Lebens, scheut die Öffentlichkeit und bleibt ihrer Familie eng verbunden. Gefangen in gesellschaftlicher und konfessioneller Verpflichtung, entwickelt die Droste anhand zarter Naturwahrnehmung und poetischer, regionaler Darstellung liberale Gedanken in einer Zeit, in der dies nicht nur Frauen durchaus übel genommen wurde. Sie ist sich ihrer literarischen Begabung bewußt, plant große Arbeiten, die jedoch nur Fragmente sind, als sie 1848 in Meersburg am Bodensee einem Lungenleiden erliegt. Ihre Lyrik und die wenigen vollendeten Prosawerke machen sie dennoch zu einer der großen deutschen Dichterinnen.

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot